Abschluss in Constanza – Letzter Tag!

Tag 21: Tulcea –  Constanta / Heute stand die Rückreise nach Constanta auf dem Programm. 6.05 Uhr gestartet um dann in Medgidia auf einen Anschlusszug zu warten.Der wurde dann einfach gestrichen. Also anstatt 20 Minuten waren hieß 1 1/2 Stunden warten. Naja hier ist vieles anders und zum anderen ich habe ja Zeit. In Constanta dann das Rad Reisefertig gemacht. In Einzelteile zerlegt und in die Radtasche verpackt um sie es für die Zugreise als Handgepäck mitnehmen zu können. Dann noch an der Uferpromenade Kaffee getrunken und die Seele baumeln lassen. Auch ein Besuch im Aquarium war noch dabei doch dies war eher mäßig und die Euphorie hält sich hier in Grenzen. Am Abend dann der erste Regen und es hat etwas abgekühlt. Denke dass das Morgen aber schon wieder ganz anders sein wird. Um 7.55 Uhr geht es nach Bukarest und dann mit dem Nachtzug nach Wien. Viel Zeit zum zusammenfassen der Reise und zum Schlafen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s