Schöne Etappen gehen weiter!

4.Tag: Jestetten – Riedmatt 85 km / Von Deutschland wieder in die Schweiz und wieder zurück. So kann man den Tag heute bei großer Hitze beschreiben. Eine schöne Etappe wo es immer ein wenig rauf und runter ging. Aber immer entlang des Rheins der hier einfach so unglaublich schön dahin fließen darf. Vor Laufenburg hat mich dann Heinz den ich gestern kennengelernt habe wieder eingeholt. Wir sind dann ein kurzes Stück gemeinsam gefahren ehe wir usn wieder trennten. In der Deutsch-Schweizen Stadt Laufenburg hab ich dann wieder die beiden Bochumer (Anette und Horst) getroffen. Natürlich mal ein Kaffee bzw Eis bei der Hitze. Doch mein Etappenziel von Rheinsfelde konnte ich nicht anfahren alle Zimmer ausgebucht so musste ich in Riedmatt halt machen. Ein nettes Haus – aber das Zimmer auf der Südseite gelegen und unenedlich heiß.  Das Abendessen dafür umso netter. Mit zwei Schweizern am Tisch gesessen und gut unterhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s