Es fährt ein Zug !

13.Tag Bonn – Kön – Düsseldorf / Regen ohne Ende. Das wird heute ein Tag zum abhaken. Nach zuwarten und Wetterbericht checken dann die Entscheidung einen Bahntag einzulegen. Zuerst mal nach Köln und dort Dom anschauen und hoffen dass das Wetter besser wird bis dahin. Der Kölner Dom oder eigentlich die Hohe Domkriche St.Petrus ist seit 1996 UNESCO Weltkulturerbe. Der Dom ist mit seinen etwas mehr als 157 Metern Höhe der zweithöchste Kirchengebäude Europas. Zum Vergleich der Wiener Stephansdom ist mit 136 Metern gut 20 Meter niederer. Und wenn man die Menschenmassen hier so sieht dann versteht man das pro Tag ca. 20.000 Menschen den Dom besichtigen.  Wenn man in dem Gotischen Bau steht dann sieht man die Dimensionen noch deutlicher. Einfach nur beeindruckend was man damals im Stande war schon zu bauen. Der Regen ließ einfach nach und so ging es wieder in die Bahn bis Düsseldorf. Dort wurde es dann am Aben besser. Hab noch eine Runde in der Altstadt gemacht und hoffe das der Regen sich dann entgültig über Nacht verzieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s