Stadtrundgang in Hamburg

2. Tag: Der Tag brachte wieder die Sonne zum Vorschein.  Zwar nur knapp 15 Grad und Wind aber dennoch perfekt um die Stadt anzusehen. Rundfahrt mit Bus und Boot stand am Programm. Dazu noch ein langer Spaziergang.

Einfach schön diese Stadt aber der eine Tag und die paar Stunden gestern sind einfach zu wenig. Alster, Jungfernsteig, Landungsbrücken,  Michel Reeperbahn das alles gesehen und dabei auch viele Informationen über die Freie und Hansestadt Hamburg erfahren. Eine Stadt in der es auch so ruhig sein kann das man denkt  einer Kleinstadt zu sein. Wo es echt rund geht und wo man Menschen so richtig schon beobachten kann ist im Hafen. Die Hafenrundfahrt auch ein Erlebnis. Neben den typischen Nordischen Dialekt der aus den Boxen des Schiffes zu hören ist kommt auch eine steife Brise dazu die einen ins Gesicht weht. Herrlich. Doch morgen geht es dann endlich los mit der Tour. Endlich auf das Rad.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s