Reiseroute fixiert und Plaung läuft!

Vor drei Jahren schon war die Küste Frankreich ein Thema als Tour, doch damals wurde es die Tour nach Venedig. Jetzt ist es soweit. Die Routenplanung ist abgeschlossen. Auch diesmal wird mich die Bahn zum Startort Dunkerque (Dünkirchen) in Frankreich bringen, und wie die letzten beiden Jahre auch geht es mit dem Rad bis nach Hause. So der Plan. Für mich auch eine Tour die viel Geschichte zu tun hat.
Von Dünkirchen geht es entlang der Küste über Calais, Le Havre in die Normandie, Bretagne und weiter bis hinunter an das Mittelmeer an die Côte d’Azur. Ab dieser Region rechne ich mit der größten Herausforderung punkto Topografie auf dieser Tour. Über Nizza geht es dann nach Italien. Über Turin bis Verona, von dort das Etschtal hoch bis Bozen und weiter nach Toblach. Von dort ist es dann nur mehr ein Katzensprung bis zurück nach Österreich und nach Spital an der Drau. Nach der letzten Anstrengung in diesem Bereich der Tour sollte es dann bis Salzburg und weiter nach Passau doch wieder entspannter werden um dann an der geliebten Donau bis nach Hause zu rollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s