Etwas mehr als 100 Tage noch bis zum Start der Reise – melkNORDKAPmelk.

Unfassbar wie die Zeit vergeht. Nach dem Polen Trip 2020 entstand die Idee zu einer großen Tour. Im Jahr 2021 habe ich sie dann auch ausgesprochen. Es geht zum Nordkap. Nun das ist womöglich ja keine Herausforderung es fahren so viele Radbegeisterte, an das Ende der Welt. Nun ich dachte mir wenn ich es bis dahin schaffe kann ich ja auch zurückfahren. Und seit dem Tag läuft die Vorbereitung. Streckenplanung und das optimieren der Ausrüstung. Den Mut zum Minimalismus und trotzdem die Sicherheit für mich das es genug ist. Ein Grat der sich als weniger einfach herausstellte als angenommen. Bei diesen Entscheidungen geht es vielen Radreisenden so. Egal ob es sich dabei um eine Wochenendtour in der Heimatlichen Umgebung oder eine Tour über mehrere Tage und Wochen und vielleicht Monate handelt. Die Tipps die man oftmals von Radreisenden und Outdoor Fans und Freaks bekommt sind oftmals gut aber ist das am Ende für einen selbst auch passend. Und um das geht es am Ende auch, es muss für einen selbst passen. Es beginnt neben dem Rad schon bei den Packtaschen. Diese variieren von den trendigen Bikepacking Taschen am Rahmen und der ultimativen Arschrakete bis hin zu den klassischen Packtaschen am Gepäckträger. Dann geht es weiter zum Zelt, Schlafsack und Unterlagsmatte. Es sollte leicht sein, das Packmaß im Rahmen sein und eben nicht zu viel Volumen haben.

In meinem Blog werde ich euch in den nächsten Wochen bis zum Start meine Ausrüstung vorstellen für die ich mich entschieden habe und warum. Ich werde auch die geplante Strecke näher Vorstellen und beschreiben. Wobei das immer noch nur eine Planung ist und wie ich aus Erfahrung der letzten Jahre sehr gut weiß, diese als Orientierungshilfe gedacht ist und dann auch schon abweichen kann.

Was mich aber besonders freut ist das ich bei dieser Tour auch ein tolles Projekt unterstützen darf. Zu diesem Thema wird es auch in den kommenden Wochen genaueres hier zu erfahren geben

Alles in allem wurde die Vision zu einer Idee und am 18. Mai geht es dann auch los. Bis dahin abonniert den Block, folgt mir auf Facebook und seit so immer UpToDate.

#OKAY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s